DMX-Demultiplexer

Mithilfe des Demultiplexers von WaterVision können Sie Ihre Farbwechsler aus der CrystalColor-Serie und die LED-Unterwasserscheinwerfer von WaterVision steuern. Ein Demultiplexer sorgt dafür, dass das digitale DMX-Signal von einem Steuerungsgerät, einem sogenannten ColorComposer (DMX Controller) aus in ein analoges 1-10 V-Signal pro Farbe konvertiert wird. Mithilfe des ausgehenden analogen Signals können Sie die Farben stufenlos individuell dimmen und auf diese Weise Farben mischen.
Der Demultiplexer ist ein wesentlicher Bestandteil einer Lichtanlage mit Farbwechsel. Ein Demultiplexer verfügt über 4 analoge Ausgänge und kann Steuersignale für maximal 100 RGB- oder RGBW-Armaturen liefern.

Die DMX-Demultiplexer von WaterVision zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:

  • Sehr einfache Adressierung
  • Getrennte, individuelle Steuerung für mehrere Zonen (z. B. verschiedene Becken)
  • Diverse eingebaute Prüf- und Diagnosefunktionen
  • Demultiplexer werden für eine einfache Montage vollständig in einem IP66-Installationsgehäuse inkl. Kabelanschlüssen geliefert.