Das Schwimmbad de Waardergolf im niederländischen Heerhugowaard ist seit Jahren ein guter und treuer Kunde von WaterVision. Kürzlich durfte WaterVision das Erlebnis- und Freizeitbad mit wunderschönen neuen Farbwechsel-Unterwasserscheinwerfern ausstatten. „Angesichts der langen und guten Beziehung zu WaterVision und der hervorragenden Produktqualität, ergab es sich von selbst, dass WaterVision auch diese Scheinwerfer liefert und installiert", so Rick Volkers, Leiter Management und Wartung von Heerhugowaard Sport.

Hervorragend und gleichmäßig ausgeleuchtet

„Früher war in unseren Erlebnis- und Freizeitbecken nur weißes Licht möglich. Nachdem wir die alten Halogenlampen durch stufenlos farbwechselnde Unterwasserscheinwerfer ersetzt haben, sind die Möglichkeiten jetzt unendlich und ist das Licht einfach fantastisch", meint Volkers. „Auffällig ist, dass bei den neuen Leuchten im Vergleich zu den alten Halogenscheinwerfern der Lichtstrahl viel breiter ist und das Licht viel weiter strahlt und dass das Becken dadurch sehr gut und gleichmäßig ausgeleuchtet ist. Auch sind die fließenden Farbwechsel viel schöner und angenehmer als das harte weiße Licht, das wir bisher im Freizeitbereich hatten.", fährt Volkers fort.

Ausgezeichneter Ersatz

Einige bereits ältere WaterVision LED-Unterwasserleuchten aus dem Freizeitbecken wurden in das Wettkampfbecken umgesetzt und dienen dort nun als hervorragender Ersatz für die noch etwas älteren Scheinwerfer. „Auf lange Sicht müssen auch diese Scheinwerfer ersetzt werden, aber im Moment funktionieren sie trotz ihres Alters noch sehr gut.", so Volkers.

Für jeden die richtige Atmosphäre

Die gesamte Ober- und Unterwasserbeleuchtung wird zentral vom Rettungsschwimmerposten aus gesteuert und kann nach einer kurzen technischen Einweisung von jedem diensthabenden Mitarbeiter bedient werden. Die Zielgruppe des Waardergolf-Schwimmbades ist sehr breit gefächert (von 0 bis 100 Jahre) und das Angebot sehr vielfältig, so dass die Atmosphäre im Bad immer anders ist. „Und darauf können wir jetzt ganz individuell eingehen!", schwärmt Herr Volkers. „Das neue Bedienfeld funktioniert so einfach, dass es von jedem bedient werden kann. Außerdem gibt es vorprogrammiertes Licht für bestimmte Aktivitäten.“ So findet zum Beispiel jeden Freitag Disco-Schwimmen statt, bei dem die Farben schnell und lebendig wechseln - ganz anders als beim Schwimmunterricht.

310x310 Waardergolf 1  310x310 Waardergolf 2  310x310 Waardergolf 3

Harmonisches Zusammenspiel

Die kürzlich gelieferte Scheinwerferendung besteht aus 11 Stück WV15 RGBxW-Unterwasserscheinwerfern à 60 Watt (für die Erlebnis- und Freizeitbecken) sowie 5 Stück CrystalColor7 Deckenstrahler (zur Beleuchtung der Halle im Gastronomiebereich). „Inzwischen hat WaterVision die gesamte Beleuchtung über und unter Wasser geliefert und montiert, wodurch Licht und Lichtkoordination harmonisch aufeinander abgestimmt sind. Das Ergebnis ist erstaunlich und die Atmosphäre ist optimal", sagt Volkers.

960x360 Waardergolf 2

Über Heerhugowaard - Sport

Heerhugowaard Sport NV wurde am 1. Januar 2016 gegründet. Es handelt sich hierbei um eine semi-gemeindliche Organisation, die die Stiftung Binnensportaccommodaties Heerhugowaard ersetzt. Ziel der neuen Organisation ist es, kommunale Sportanlagen zu betreiben und zu verwalten sowie Aktivitäten im Bereich Sport und Bewegung durchzuführen und zu erleichtern. Heerhugowaard Sport NV beschäftigt derzeit mehr als 70 Mitarbeiter.